Elterncampus

KursangebotRatgeberÜber unsHilfe & Kontakt
Anmelden
Kursangebot
Ratgeber
Über uns
Hilfe & Kontakt
Anmelden
Alle Kurse zum Thema

Erste Hilfe am Kind

Kurs Nr. 228

ausgebucht
  • Alter 0-24 Monate
  • Maximal 16 Teilnehmende
  • 18.11.2021, 1 Termin

Fokus des Kurses

- Atemprobleme und Atemstillstände (z.B. Verschlucken, Ersticken) - allergisch bedingte Atemnot (z.B. Asthma- Anfall, Pseudokrupp-Anfall) - Fieberkrampf und Bewusstlosigkeit - Atemstörungen im Rahmen bedrohlicher Blutungen - Präventionsmaßnahmen Es werden Beobachtungskriterien und Sofortmaßnahmen aufgezeigt, das Absetzen des Notrufes sowie mögliche vorbeugende Maßnahmen besprochen. Sie haben auch im Online-Kurs stets die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich innerhalb der Gruppe auszutauschen.

Beschreibung der Kurskategorie

Diese Kurskategorie ist angelehnt an den in Präsenz stattfindenden Rotkreuzkurs "Erste Hilfe am Kind” und richtet sich an Eltern mit Babys in den ersten Lebensjahren. Aber auch Großeltern, Erzieher und alle, die mit Kindern zu tun haben und ein Grundverständnis der Ersten Hilfe am Kind erlangen möchten, sind herzlich eingeladen am Kurs teilzunehmen. 

In diesem virtuellen Kurs geben wir einen grundlegenden Einblick in die Sofortmaßnahmen bei Kleinkindern. Es werden Gefahrenquellen aufgezeigt, über die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern sowie über lebensrettende Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind, informiert. Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht. 

Der Kurs ist inhaltlich nicht so umfassend wie der Tageskurs “Erste Hilfe am Kind”, vermittelt jedoch die wichtigsten Informationen für Eltern

Ziel des Angebotes

Jungen Eltern, die entweder nicht die Möglichkeit haben an einem Erste-Hilfe-Präsenzkurs teilzunehmen oder ortsunabhängige Angebote bevorzugen, eine sachkundige Beratung sowie einen Raum für Fragen und Austausch zu ermöglichen.

Dieser Kurs wird nicht von der Berufsgenossenschaft anerkannt. Hierfür ist ein Präsenzkurs notwendig. Den passenden Kurs in Ihrer Region finden Sie unter dem folgenden Link: www.drk.de/hilfe-in-deutschland/kurse-im-ueberblick.

Teilnahme

Der Kurs richtet sich an Eltern mit Babys in den ersten Lebensjahren. Die Kurse werden von erfahrenen Fachkräften, bspw. Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern sowie zertifizierten Ausbilderinnen und Ausbildern für Erste-Hilfe Kurse am Kind durchgeführt.

 

1 Termin

  1. Do. 18.11.2021

    17:00 Uhr - 90 min

    Markus Edinger

So sollten Sie sich vorbereiten

Für die Praxisübung kann eine Puppe oder Stofftier bereitgelegt werden, um die Übung mitzumachen.

Kursleitung

ME

Markus Edinger

In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis, in der Praxis schon. Deshalb braucht es unter Stress gerade in Notfallsituationen mit Kleinkindern umsetzbare Erste-Hilfe-Kenntnisse. Das in über 20 Jahren im Rettungsdienst und in meiner Tätigkeit als Dozent für Erste Hilfe, Sanitäterschulungen sowie Notfalltrainings von Ärzten und Notfallteams in Krankenhäusern erworbene Erfahrungswissen teile ich gerne, damit Sie mehr Handlungskompetenz gewinnen. Einfache und effektive Tipps und Tricks zur Prävention und Vermeidung von Unfällen gehören auch dazu. Ich freue mich, wenn ich Sie im DRK Elterncampus im Erste Hilfe am Kind- Kurs begrüßen darf.

KursangebotBabyernährung & BeikostBabymassageBaby's erstes JahrErste Hilfe am KindFamilienlebenSchwangerschaft & Geburt
NutzungsbedingungenDatenschutzImpressum